Yachten suchen Wunschzettel ansehen

Unsere Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie informiert Sie darüber, was mit den personenbezogenen Daten geschieht, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir über Sie sammeln. Wir hoffen, dass die folgenden Abschnitte alle Ihre Fragen beantworten, aber wenn nicht, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 15. August 2023 aktualisiert. Alle Änderungen, die wir in Zukunft an dieser Richtlinie vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Sie können auch ein aktuelles Exemplar dieser Richtlinie an einem unserer Standorte erhalten oder uns unter den in Abschnitt 1 unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

ÜBER UNS UND WIE SIE UNS KONTAKTIEREN KÖNNEN

In dieser Richtlinie bezieht sich "Orca Group", "wir" oder "uns" auf Orca Marine Leisure Limited und ihre Tochterunternehmen Argo Nautical Limited, Argo Leisure Limited, Argo Nautical Yachting S.L.U. und Argo Nautical GmbH. Wir sind autorisierte Vertriebshändler der Marken Princess, Chris Craft, Pardo, Galeon, Greenline, Wider und Saxdor.

Zu unseren Handelsnamen gehören Princess Motor Yacht Sales, Princess Brokerage International, Princess Yacht Charter, YachtQuarters, Argo Yachting, Chris Craft UK & Balearics, Argo Saxdor, Argo Pardo, Argo Wider, Argo Greenline und Argo Galeon.

Zu Orca Marine Leisure Limited gehören auch Williams Balear S.L.U., der autorisierte Händler von Williams Jet Tenders auf den Balearen, und Marlin Marine Services S.L.U., ein Spezialist für Schiffstechnik und -wartung auf der Insel Mallorca.

Die betroffenen Personen von Williams Balear S.L.U. und Marlin Marine Services S.L.U. unterliegen separaten Datenschutzrichtlinien, die unter www.williamsbalear.com/privacy-policy und www.marlinmarineservices.com/terms-and-conditions/ abgerufen werden können.

Sie können uns in allen Angelegenheiten, die Ihre persönlichen Daten betreffen, kontaktieren, indem Sie eine E-Mail an [email protected] oder schriftlich an Data Compliance, Orca Marine Leisure Limited, 6 Athena Court, Athena Drive, Tachbrook Park, Warwick, CV34 6RT.

WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN WIR SAMMELN UND WARUM

Wir sammeln Informationen von Ihnen, wenn Sie unsere Websites oder Geschäftsräume besuchen, an Bootsmessen und anderen Marketingveranstaltungen teilnehmen, etwas von uns kaufen, sich persönlich über unsere Produkte (Motoryachten, Luxusboote, Teile und Zubehör) oder Dienstleistungen erkundigen, uns telefonisch, per E-Mail oder auf anderem Wege kontaktieren oder auf eine Mitteilung von uns antworten. Möglicherweise erhalten wir auch Informationen über Sie von dem jeweiligen Bootshersteller. Die Bereitstellung von Informationen an uns ist weitgehend freiwillig; wenn Sie uns jedoch keine Transaktions- oder Präferenzinformationen zur Verfügung stellen, können wir Ihre Bestellung möglicherweise nicht ausführen oder Ihnen keine Aktualisierungen zukommen lassen.

Kategorie der personenbezogenen Daten

Beispiele für Ihre personenbezogenen Daten

Kontaktinformationen

Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Informationen zum Schiff

Angaben zu Ihrem neuen und/oder bestehenden Schiff.

Informationen zu den Vorgängen

Kontaktinformationen, zusammen mit Kaufdetails, Lieferdetails, Zahlungsdetails, alle Mitteilungen, die wir über Ihren Kauf haben. Im Falle von Charterdiensten kann dies spezifische zusätzliche Informationen wie Passdaten, relevante medizinische Bedingungen und Notfallkontakte umfassen.

Rechtliche Informationen

Betrugsprüfungen oder Auffälligkeiten bei Ihren Transaktionen, Ablehnung von Kartenzahlungen, Beschwerden, Kopien von Dokumenten, die Sie zum Nachweis Ihrer Identität vorlegen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Informationen über Präferenzen

Ihre Marketingpräferenzen, Ihre Kontoeinstellungen einschließlich aller Standardeinstellungen, alle von uns beobachteten Präferenzen, wie z. B. die Arten von Angeboten, die Sie interessieren, oder die Bereiche unserer Website, die Sie besuchen.

Kommunikation

Kommunikation mit Ihnen, unabhängig davon, ob es sich um eine Transaktion handelt oder nicht.

Freiwillige Informationen

Alle freiwilligen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie z. B. Hobbys und Interessen, sowie Antworten auf Umfragen.

Beobachtete Informationen

Einzelheiten zu Ihren Online-Aktivitäten auf unserer Website, z. B. die Seiten, Produkte oder Bereiche unserer Website, die Sie besuchen, oder welcher Link Sie von unserer E-Mail-Kommunikation oder von Websites Dritter zu unserer Website geführt hat. Diese Informationen können Ihnen zugeordnet werden, weil Sie in Ihrem Konto eingeloggt sind oder weil wir Ihre IP-Adresse oder das Gerät, das Sie für den Zugriff auf die Website verwendet haben, erfasst haben. Dies kann uns auch Aufschluss über die geografische Region geben, aus der Ihr Gerät meldet, dass Sie sich dort befinden. CCTV-Aufnahmen in unseren Räumlichkeiten.

Wir verwenden die Daten, die wir über Sie sammeln, für verschiedene Zwecke. In den europäischen Datenschutzvorschriften sind spezifische "Rechtsgrundlagen" für die Verarbeitung personenbezogener Daten festgelegt. Die Grundlage, auf der wir verschiedene Informationen über Sie verarbeiten, und der Zweck dieser Verarbeitung werden im Folgenden erläutert.

Rechtmäßige Grundlage und Zweck

Welche persönlichen Daten verwenden wir?

Einverständnis: Um Ihnen Direktmarketing in Übereinstimmung mit den von Ihnen gewählten Präferenzen zu senden, wenn Sie sich anmelden, um Updates zu erhalten, Produkte zu kaufen oder über unser Präferenzzentrum.

Kontaktinformationen, Präferenzinformationen, Kommunikation, Freiwillige Informationen

Die Verwendung von Cookies oder anderen ähnlichen Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie näher beschrieben.

Beobachtete Informationen

Abschluss und Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen: Um eine Transaktion zu besprechen und auszuhandeln, Ihre Bestellung auszuführen, die Zahlung entgegenzunehmen und Ihnen Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu liefern, ein Schiff bei den Schifffahrtsbehörden anzumelden (sofern zutreffend), Beschwerden zu bearbeiten oder Kundendienstleistungen zu erbringen, auch zu Garantiezwecken.

Schiffsinformationen, Transaktionsinformationen Präferenzinformationen Kommunikation, freiwillige Informationen

Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen: Zur Bestätigung Ihrer Identität, zum Führen von gesetzlich vorgeschriebenen Aufzeichnungen oder zum Nachweis unserer Einhaltung von Gesetzen, einschließlich Steuergesetzen, Verbraucherschutzgesetzen und Datenschutzgesetzen. Zur Bereitstellung von Informationen an Strafverfolgungsbehörden oder andere Behörden, wenn wir dazu verpflichtet sind.

Potenziell jede Kategorie (sofern relevant)

Unsere berechtigten Interessen: Für unsere interne Geschäftsverwaltung, um Kundenkonten zu verwalten, einschließlich der Führung allgemeiner Aufzeichnungen über Kunden, Verkäufe, Kundenbetreuung und andere Interaktionen, und um echte Kunden und unser Unternehmen vor Betrug zu schützen. Dies ist notwendig, damit wir effizient arbeiten können, uns mit eventuell auftretenden Problemen befassen können und um uns vor zukünftigen Rechtsansprüchen und uns und andere vor betrügerischen Transaktionen zu schützen.

Schiffsinformationen, Transaktionsinformationen, rechtliche Informationen, Präferenzinformationen, Kommunikation

Wenn Sie ein bestehender Kunde sind oder mit uns über den Kauf von Produkten gesprochen haben, um Ihnen aktuelle Informationen und Werbeangebote über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen sowie Einladungen zu Veranstaltungen zukommen zu lassen, sofern Sie sich nicht gegen den Erhalt solcher Mitteilungen von uns entschieden haben. Dies ist notwendig, um unsere geschäftlichen Ziele zu unterstützen. Wir stellen sicher, dass wir Ihnen relevante Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen lassen, wenn diese für Sie von Interesse sind. Sie werden immer nur in Übereinstimmung mit den von Ihnen angegebenen Präferenzen und Interessen versandt, und Sie können Ihre Präferenzen jederzeit aktualisieren.

Kontaktinformationen, Präferenzinformationen, Kommunikation, Freiwillige Informationen

Wenn Sie noch kein Kunde sind, sich aber schon einmal über unsere Produkte oder Dienstleistungen erkundigt haben, können wir Sie auch per Post oder Telefon ansprechen, es sei denn, Sie haben uns gebeten, dies nicht zu tun.

Kontaktinformationen, Präferenzinformationen, Kommunikation, Freiwillige Informationen

Zur Verwaltung von Werbeaktionen, an denen Sie sich beteiligt haben.

Kontaktinformationen, Präferenzinformationen, Kommunikation, Freiwillige Informationen

Um unser Direktmarketing gezielt einzusetzen: Das bedeutet, dass wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen und die wir bei Ihren Interaktionen mit uns beobachten, nutzen, um uns ein besseres Bild von der Art der Angebote zu machen, an denen Sie interessiert sein könnten, so dass die Mitteilungen, die Sie erhalten, für Sie relevanter sind. Wir glauben, dass dies gerechtfertigt ist, da Sie die Kontrolle darüber haben, ob Sie unsere Direktwerbung erhalten, durch unser Präferenzzentrum und jedes Mal, wenn wir Sie kontaktieren, und Sie können unsere Verwendung von Cookies einschränken.

Transaktionsinformation, Präferenzinformation, Kommunikation, freiwillige Information, beobachtete Information

Um unsere Marketingaktivitäten im Allgemeinen zu verbessern: Das bedeutet, dass wir Informationen über Sie und über unsere anderen Kunden verwenden, um herauszufinden, was in Bezug auf unsere Marketingaktivitäten oder unsere Verkaufsleistung funktioniert und was nicht, damit wir unsere Websites und Angebote so entwickeln können, dass sie für unsere Kunden im Allgemeinen relevanter sind, um Ihr Online-Erlebnis und die von uns angebotenen Dienstleistungen zu verbessern. Wir verwenden die von Ihrem Gerät bereitgestellten Informationen auch, um Ihnen die gewünschte geografische Website für den Ort zu empfehlen, an dem Sie sich laut Gerät befinden. Soweit möglich, werden wir für diese Zwecke statistische oder pseudonymisierte Daten verwenden.

Transaktionsinformation, Präferenzinformation, Kommunikation, freiwillige Information, beobachtete Information

Zum Schutz unserer Räumlichkeiten und unseres Eigentums.

Beobachtete Informationen (einschließlich CCTV-Aufnahmen)

Ihr vitales Interesse: Um Sie zu kontaktieren, wenn wir Ihnen dringende Sicherheits- oder Produktrückrufe mitzuteilen haben oder wenn wir anderweitig vernünftigerweise davon ausgehen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einen möglichen Schaden für Sie verhindern oder verringern kann.

Kontaktinformationen

WELCHE RECHTE HABEN SIE?

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die im Folgenden kurz zusammengefasst werden.

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Einwilligung zu widerrufen, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diesen Zweck einstellen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keine Auswirkungen auf die bis dahin erfolgte Verarbeitung.

In Fällen, in denen wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses verarbeiten, können Sie uns auffordern, die Verarbeitung aus Gründen, die mit Ihrer individuellen Situation zusammenhängen, einzustellen. Wir müssen dies dann tun, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir einen legitimen, zwingenden Grund haben, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten.

Ihr Recht

Was bedeutet das?

Einschränkungen und Bedingungen für Ihr Recht

Recht auf Zugang

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu erhalten (dies ist allgemein als "Antrag auf Zugang zu den Daten" bekannt).

Wenn möglich, sollten Sie die Art der Informationen angeben, die Sie sehen möchten, um sicherzustellen, dass unsere Offenlegung Ihren Erwartungen entspricht. Wir müssen in der Lage sein, Ihre Identität zu überprüfen. Ihre Anfrage darf die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigen, z. B. das Recht auf Privatsphäre und Vertraulichkeit anderer Personen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die von uns automatisiert verarbeitet werden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen, sollten Sie nach Möglichkeit angeben, welche Art von Informationen Sie erhalten möchten (und wohin wir sie senden sollen), um sicherzustellen, dass unsere Offenlegung Ihren Erwartungen entspricht. Dieses Recht gilt nur, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder auf unserem Vertrag mit Ihnen beruht und wenn die Verarbeitung mit automatisierten Mitteln erfolgt (d. h. nicht für Aufzeichnungen auf Papier). Es gilt nur für die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.

Rechte in Bezug auf unrichtige oder unvollständige personenbezogene Daten

Sie können die Richtigkeit oder Vollständigkeit Ihrer personenbezogenen Daten anfechten und sie gegebenenfalls berichtigen oder ergänzen lassen. Wir ermutigen Sie, uns alle Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten mitzuteilen, sobald sie eintreten, einschließlich Änderungen Ihrer Kontaktdaten und Ihrer Telefonnummer.

Dieses Recht gilt nur für Ihre eigenen personenbezogenen Daten. Wenn Sie dieses Recht ausüben, seien Sie bitte so konkret wie möglich.

Recht auf Widerspruch gegen unsere Datenverarbeitung oder deren Einschränkung

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder uns zu bitten, diese einzuschränken.

Wie bereits erwähnt, gilt dieses Recht, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für unsere berechtigten Interessen erforderlich ist. Sie können auch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung widersprechen.

Recht auf Löschung

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (auch bekannt als "Recht auf Vergessenwerden"), z. B. wenn Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden oder wenn die entsprechende Verarbeitung unrechtmäßig ist.

Wir sind unter Umständen nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, wenn wir sie beispielsweise benötigen, um (i) einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen oder (ii) rechtliche Ansprüche geltend zu machen oder zu verteidigen.

Recht auf Widerruf der Zustimmung

Wie bereits erwähnt, haben Sie in den Fällen, in denen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, wird diese nur für die zukünftige Verarbeitung wirksam.

Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an [email protected]

Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, und wir werden versuchen, Ihre Bedenken auszuräumen. Wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind oder der Meinung sind, dass wir gegen unsere Verpflichtungen aus den Datenschutzgesetzen verstoßen, können Sie eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office einreichen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Informationsbeauftragten www.ico.org.uk .

MIT WEM TEILEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN UND WO BEFINDEN SIE SICH?

Wenn Sie einem Unternehmen der Orca Group persönliche Daten zur Verfügung stellen, können diese an andere Unternehmen der Orca Group weitergegeben werden. Dies ermöglicht es uns, unser Geschäft effektiv zu führen und Ihnen einen effizienten Service zu bieten.

Wenn Ihre geografischen Bedürfnisse von einem unserer zugelassenen Unterhändler besser erfüllt werden können, werden wir Ihre Informationen mit Ihrer Zustimmung an diesen Unterhändler weitergeben.

Um Ihnen bestimmte Dienste zur Verfügung stellen zu können, geben wir Ihre Daten manchmal an vertrauenswürdige Dritte weiter.

Wenn Ihre Anfrage zum Kauf eines neuen Schiffes führt, werden Ihre Daten an den jeweiligen Hersteller/Komponentenlieferanten zum Zwecke der Garantieregistrierung und des Sicherheitsrückrufs weitergegeben. Wenn Sie ein gebrauchtes Schiff mit einer versicherten Garantie kaufen, werden Ihre Daten beim Versicherer registriert.

Um sicherzustellen, dass die von uns gespeicherten Daten auf dem neuesten Stand sind, bereinigen wir unsere Datenbanken regelmäßig mit Hilfe von Kreditauskunfteien, um unsere Kontaktinformationen zu überprüfen.

Zur Unterstützung unserer Marketing-Aktivitäten können wir auf Drittanbieter zurückgreifen, wie z. B. Event-Management-Unternehmen, Call-Center und Versandhäuser. Wir können auch Dienstleister in weniger direkter Weise nutzen, z. B. bei der Bereitstellung unserer Zahlungs- und Finanzsysteme oder bei der Betrugsüberprüfung.

Wir haben mit unseren Dienstleistern Vereinbarungen getroffen, die die Art und Weise, wie sie Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten können, einschränken und sie verpflichten, diese sicher aufzubewahren. Wenn ein Dienstleister außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig ist, stellen wir sicher, dass der Anbieter entweder ein aktueller Teilnehmer des EU/US-Datenschutzschilds ist oder wir einen entsprechenden Vertrag für die internationale Übermittlung personenbezogener Daten mit ihm abgeschlossen haben.

Unsere Website enthält auch Skripte von Drittanbietern, die beobachtete Informationen über Sie sammeln, um Verweise aus der Werbung Dritter zu überprüfen. Wir verarbeiten diese Informationen nicht, sondern sie werden direkt von ihnen gesammelt und in Übereinstimmung mit ihren Datenschutzrichtlinien verarbeitet. Eine Liste der Partnerunternehmen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen und der Interessen unseres Käufers an einen potenziellen Käufer unseres gesamten Unternehmens oder eines Teils davon weitergeben, damit dieser das Unternehmen angemessen bewerten und etwaige Risiken einschätzen und die Geschäftsbeziehung mit Ihnen nach der Übernahme fortsetzen kann.

WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE DATEN AUF?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke und so lange aufbewahren, wie wir gesetzlich oder geschäftlich dazu verpflichtet sind. Laut Gesetz gelten für verschiedene Arten von Aufzeichnungen und Daten unterschiedliche Aufbewahrungsfristen. Die längste Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten beträgt jedoch in der Regel 7 Jahre ab dem Datum Ihrer letzten Transaktion für Zwecke der Besteuerung, der Buchhaltung und des Risikomanagements. Diese Frist kann im Falle einer Anfrage, einer Untersuchung oder eines Rechtsstreits bis zur vollständigen Klärung verlängert werden.

V0323

Preis
Länge
Min
Max
Machen Sie